Quartiersmanagement in der Siedlung Taunusblick und Zeilsheim Das Programm Aktive Nachbarschaft der Stadt Frankfurt richtet sich an Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlung Taunusblick und Zeilsheim Das Alter die Nationalität oder die Religionszugehö rigkeit spielen hierbei keine Rolle Wichtig ist allein dass Sie das nachbarschaftliche Zusammenleben in ihrer Siedlung ihrer Straße oder ihrem Wohnblock unterstützen und verbes sern wollen Wenn sie Ideen Anregungen und Vorschläge haben oder sich für oder mit ihren Nachbarn engagieren wollen wenden Sie sich an den Quartiersmanager Herrn Martin Müller oder in Vertretung Frau Wolf Er freut sich darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen zusammen Ideen und Projekte anzustoßen und umzusetzen Nachbarschaftsbüro Rombergstr 71 Erdgeschoss links Sprechzeiten Dienstag 10 00 12 00 Uhr Donnerstag 16 00 18 00 Uhr und nach Vereinbarung Tel 0 69 36 00 89 71 Mobil 0176 28 36 21 65 Mail zeilsheim frankfurt sozialestadt de Die Ziele des Quartiersmanagements Verbesserung der Wohn und Lebens situation Zufriedenes Wohnen und gute nach barschaftliche Beziehungen Stärkung von Initiativen und Engage ment aus der Nachbarschaft Stärkung und Unterstützung der Zusammenarbeit im Stadtteil Aufbau von Nachbarschaftshilfen Einige Beispiele von Projekten die vom Quartiersmanagement schon unterstützt werden Frauenfrühstück wöchentlich Sprachkurse Näh und Handarbeitskurse Theater und Kino für Kinder Sauberkeitsaktionen Siedlungs Stadtteil und Straßen feste Freizeit und Sportangebote Kulturprojekte Elterncafe Kreativmarkt Wohnen öffentliche Verkehrsmittel 46

Vorschau Stadtteilbroschüre Seite 46
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.